Angespielt – Wettlauf nach El Dorado

26720_1
Bildquelle: Ravensburger

In Wettlauf nach El Dorado hat Reiner Knizia ein Rennspiel mit einem einfachen Deckbuilder gekreuzt. Zwei bis vier Spieler hacken sich durch den Dschungel, paddeln über Flüsse, okay soweit… und bewerfen Wüsten mit Münzen? Weiterlesen

Angespielt – Las Vegas

pic1391641_md
Bildquelle: BGG

Las Vegas ist ein schnelles Würfelspiel mit niedriger Einstiegshürde. Es fällt für mich in die Kategorie „Filler“: Es lässt sich vorneweg, hintendran oder dazwischen reinpopeln, ist einfach zu erklären und braucht nicht allzu viel Zeit, Material oder Gehirnschmalz.

Weiterlesen

Angespielt – Burgen von Burgund

ae026_burgen_burgund_essen

Bild von http://www.heidelbaer.de

In Burgen von Burgund konkurrieren zwei bis vier Spieler um bunte sechseckige Plättchen, die nach und nach von begrenzten Depots in der Mitte auf den eigenen Spielplan gelegt werden können. Wann immer ein Spieler eine Sektion seines Plans mit passenden Plättchen gefüllt hat, bekommt er eine Wagenladung Siegespunkte.

Das ganze dauert in Vollbesetzung ungefähr anderthalb bis zwei Stunden, mit weniger Spielern entsprechend weniger, mit lästigen Grüblern entsprechend länger.

Es ist ein Eurogame in Reinform, das mittelalterliche Thema ist aufgesetzt und vernachlässigbar, Stefan Feld hätte das Spiel auch „Siegespunkteplättchen XXL“ nennen können. Weiterlesen