IgroCon 2017

IMG-20171118-WA0000
Promo-Barbaren in spärlichen Fell-Outfits. Ich habe absichtlich ein züchtiges Foto gewählt, weil meine Mama hier mitliest. 😉

Die IgroCon ist die größte russische Brettspielmesse. Ziel der zweitägigen Veranstaltung ist es, den Russen das Hobby näherzubringen, mit vielen Aktionen, Gewinnspielen, Bühnenshows, haufenweise freien Spieltischen und vielem mehr.

Veranstalter ist Hobbyworld, mein Barbarenverlag, und die haben nett angefragt, ob ich nicht auch dabei sein will. Ein spontaner Gratisurlaub in Moskau? Da kann man ja eigentlich nur zusagen, also schnell die Koffer und die Holde gepackt, und los geht’s!


Weiterlesen

Advertisements

Barbaria in Deutschland kaufen

peter rustemeyer barbaria hobbyworld
Werbung direkt am Eingang!

So, ich bin zurück von der Spiel 2017 in Essen. Es waren vier sehr, sehr anstrengende, aber auch wunderbare Tage. Am Stand von Hobbyworld nahmen die Barbaren ganze vier Tische ein, und wurden eigentlich rund um die Uhr bespielt.

Ich möchte mich zuallererst bei allen bedanken, die das Spiel ausprobiert und Gefallen daran gefunden haben, und natürlich auch bei den hochmotivierten „Erklärbären“ am Stand.

Ich möchte außerdem alle frischen Barbaren bitten, eine Note und vielleicht auch ein paar Worte auf der immer noch viel zu verwaisten Boardgamegeekseite zu hinterlassen. 🙂

Weiterlesen

Barbaria – Feine Männer, starke Frauen

img_8685-5-webIch habe gerade entdeckt, dass Hobbyworld endlich mein Barbarenspiel offiziell angekündigt hat.

Кто эти прекрасные мужчины и сильные женщины? Это же герои игры Barbaria! Горячая новинка сейчас проходит финальное тестирование в нашей студии. Weiterlesen

Angespielt – Master of Orion

pic3148086_md
Bildquelle: Hobbyworld, BGG

Master of Orion basiert auf der gleichnamigen Videospielreihe aus den 90er Jahren, einer Art „CIV in Space“. Falls sich niemand mehr daran erinnert: wir steuerten eine Rasse Aliens, erkundeten den Weltraum, kolonisierten Planeten, kurbelten die Wirtschaft an und versuchten, die anderen Rassen politisch oder militärisch zu unterjochen. War wohl durchaus erfolgreich, ich durfte damals aber nicht allzu oft Computer spielen und kenne das Franchise daher überhaupt nicht.

Mit ungefähr 25 Jahren Verspätung ist nun das passende Lizenzspiel bei Hobbyworld erschienen, zunächst einmal nur als Probedruck in englischer Sprache in einer russischen Box, aber das wird sich vermutlich demnächst ändern.

Weiterlesen