PALEO – Häufige Regelfragen

Spielaufbau

  • Nur für Besitzer der 1. Edition: Bitte vor dem Spielaufbau die erste Seite des Beiblatts lesen. Die Missionen müssen vor dem Spiel ein bisschen präpariert werden (Missionskarten raus, Ideen raus).
  • Ihr startet das Spiel mit 5 Nahrung im Vorrat – keine Ahnung warum, aber das wird oft übersehen.
  • Wenn eine Mission Traumkarten mitbringt, werden diese in den Hauptstapel gemischt, nicht in die anderen Traumkarten.

Aktionen

  • Wenn ihr am Ende der Tagphase nicht mehr genug Karten habt, um eine Aktion zu bezahlen, so könnt ihr diese Aktion nicht nutzen.
  • Wenn du mit einer roten Karte bezahlst, nimmt einer deiner Menschen einen Punkt Schaden. Wenn du über „früher schlafen gehen“ alle deine Karten abwirfst, passiert das nicht.
  • Wenn eine Karte das Symbol Zerstören in einer Aktion hat, wandert diese Karte nach der Aktion auf den Friedhof. Das passiert nicht, wenn du eine Aktion auf der Karte wählst, die nicht das Symbol Zerstören aufweist (z.B. helfen), und es werden auch keine anderen Karten zerstört, das Symbol bezieht sich immer auf die Karte, auf die es gedruckt ist.

Würfeln

  • Die Würfel in Paleo arbeiten gegen dich. Sie erhöhen die Anforderungen, die du erreichen musst. Würfelst du etwa 2 Wahrnehmung, so muss deine Gruppe 2 Wahrnehmung haben.
  • Aktionen mit Würfeln sind alles oder nichts. Wenn der Würfelwurf misslingt (weil deine Gruppe die gewürfelten Fähigkeiten nicht hat), musst du eine negative Aktion wählen (falls die Karte eine hat) oder die Karte unbenutzt abwerfen (falls keine negative Aktion drauf ist).
  • Andere Spieler müssen vor dem Würfelwurf ansagen, ob sie dir helfen wollen oder nicht, und sie können sich danach nicht umentscheiden.

Helfen

  • Wenn dir ein anderer Spieler hilft, vereint ihr eure Gruppen. Zählt alle Fähigkeiten zusammen, egal ob von Menschen oder Werkzeugen. Der andere Spieler darf Schaden für dich übernehmen oder einmalige Werkzeugplättchen abgeben.
  • Nach der Aktion trennt ihr eure Gruppen wieder, und dabei wechseln weder Menschen noch Werkzeuge den Besitzer.
  • Die einzige Bedingung, ob du helfen darfst oder nicht, ist das Helfen-Symbol auf deiner Karte. Du darfst also einem Spieler auch helfen, wenn er deine Hilfe eigentlich nicht „braucht“.
  • Falls die Aktion eine Belohnung hat, dürft ihr aussuchen, wer diese bekommt. So kannst du zum Beispiel ein Werkzeug herstellen, und es dem Spieler geben, der dir dabei geholfen hat.

Schaden

  • Normalerweise geht aller Schaden aus einer Aktion immer auf genau einen Menschen. Nimmt er mehr Schaden, als er Lebenspunkte hat, so verfällt der überzählige Schaden.
  • Die Ausnahme ist, wenn du eine Aktion mit mehreren roten Karten bezahlst. Dann und nur dann darfst du dir aussuchen, ob du den Schaden auf mehrere Menschen verteilen möchtest, oder ob eine Mensch allen Schaden nehmen soll.
  • Wenn dein letzter Mensch stirbt, ziehst du sofort einen neuen Menschen. Spezielle Karten wie „hungrige Jäger“ oder die namhaften Helden zählen hierbei nicht mit.

Nachtphase

  • Ihr müsst euch in jeder Nachtphase beiden Missionskarten stellen.
  • Die Missionskarten bleiben in der Regel das ganze Spiel über offen liegen (es gibt aber ein paar, die ihr loswerden könnt)
  • Menschen, die ihr nicht ernähren könnt, sterben nicht (der Totenschädel ist Strafe genug).
  • Ihr müsst nur die grünen Menschenkarten ernähren, spezielle Karten wie die „hungrigen Jäger“ sind zwar irgendwie Menschen, zählen hier aber nicht mit.

Werkzeuge

  • Werkzeugplättchen mit dem Pfeilsymbol (wie die Fackel) müssen nach Benutzung abgeworfen werden.
  • Die heilsame Wurzel darf vor oder nach einer Aktion gegessen werden, was heißen soll: sie kann keinen Menschen vor dem Tod in dieser Aktion retten, dazu sind Felle und Kleidung da.
  • Du darfst die 3 Heilungen der Wurzel auf mehrere Menschen aufteilen, auch auf Menschen aus anderen Gruppen, wenn dir dieser Spieler gerade hilft oder du ihm.
  • Die Kleidung darf nur einmal genutzt werden, du kannst nicht mehrere Schadensplättchen darauf speichern.

Missionen

  • Hungrige Jäger (A, Geheimnis 1): die hungrigen Jäger müssen nachts nicht ernährt werden.
  • Missionskarte (C): Alle Karten mit Wolf im Namen zählen, auch die beiden einsamen Wölfe aus dem Baisdeck (1). Sobald 5 Wölfe erlegt wurden, darf einer von euch – zusätzlich zu seiner normalen Aktion – die Missionskarte auf den Friedhof legen und sich eine Traumkarte nehmen.
  • Basteln (D): Um die Karte „Basteln“ nutzen zu dürfen, musst du auf deiner aufgedeckten Karte die Option „Helfen“ wählen. Damit „hilfst“ du der Karte Basteln und machst eine Aktion dort (siehe Regelbuch Seite 12).
  • Vision (D, Geheimnis 5): Diese Karte bleibt so lange bei dir liegen, die du einen Talisman abgeben kannst (den du dir halt irgendwo besorgen musst) und bis einer von euch die Karte „Giftpilz“ aufgedeckt und in einer Form abgehandelt hat, dass sie danach auf dem Friedhof liegt.
  • Missionskarte (E): Ihr nehmt in der Nachtphase entweder einen Totenkopf oder ihr füttert alle Wünsche, nicht „ein Totenkopf pro Wunsch“.
  • Wünsche (E): Ihr habt keinen Zugriff mehr auf Rohstoffe oder Werkzeuge, die auf den Wunschkarten liegen.
  • Eiseskälte (F): „Schneesturm ist zerstört“ ist keine Erlaubnis, sondern eine Bedingung. Die Mission enthält eine versteckte Möglichkeit, die Missionskarte los zu werden.
  • Missionskarte (G): mit dem Werkzeugplättchen „Kleidung“ können bis zu 3 Menschen vor dem Effekt in der Nachtphase beschützt werden.
  • Alter Schamane (G): kein Druckfehler. Er erzählt euch nicht, was die Heilung bringt, sondern welche Beeren er lecker findet.
  • Mission H Spielaufbau: nur die Flusskarten aus diesem Modul liegen extra beiseite, die anderen Flusskarten bleiben im Basisdeck.
  • Mission I Spielaufbau: fehlende Regel 1. Auflage, die Kriegerinnen werden als Stapel ausgelegt. Es nimmt immer nur die oberste Kriegerin Schaden, im Endeffekt stirbt also jede zweite Runde eine Kriegerin. Ihr müsst die Kriegerinnen nachts nicht füttern, aber könnt auch ihre Stärke nicht nutzen.

21 Gedanken zu “PALEO – Häufige Regelfragen

  1. Wir spielen Paleo und die Erweiterung sehr gerne. Und zwei Regelfragen haben wir bisher für uns nicht endgültig geklärt.

    Dazu ein Beispiel: Ich verfüge über eine Wahrnehmung auf meinem Menschen und eine Falle. Ich ziehe die Karte „Ufer“ mit den Optionen:
    1. 1 Wahrnehmung + 1 Karte ablegen -> 1 Stein
    2. 1 Würfel + 1 Karte ablegen -> 1 Muschelkette
    3. Helfen
    Ich hätte gerne die Muschelkette und spekuliere darauf, dass ich eine Wahrnehmung würfele. Also wähle ich Option 2. Es kommt eine Stärke. Um die Muschelkette zu erhalten, müsste ich die Falle abgeben. Das ist mir die Muschelkette aber nicht wert. Darf ich dann darauf verzichten oder muss ich die Falle abgeben?

    Wenn ich die Würfelbedingung nicht erfüllen kann/will, darf ich nach nicht einfach den Stein nehmen, sondern die Aktion verfällt, korrekt?

    Gefällt mir

  2. Hallo,

    Wir haben das Spiel Paleo als Geschenk bekommen. Grundsätzlich gefällt es uns sehr gut, allerdings ist eine große Diskussion über eine Regel entbrannt und dabei benötigen wir bitte eine kleine Hilfestellung.

    Konkret geht es um die Karte „Bisonkadaver“ (1), die ich aufgedeckt habe.

    Als Option 1 muss ich zwei Karten abgelegen und der „Bisonkadaver“ anschließend auf den Friedhof geschickt werden, um die Beute zu bekommen.

    Kann ich bei dieser Karte die Hilfe eines Mitspielers in Anspruch nehmen und wir teilen die Beute, obwohl mein Mitspieler für mich keine Karten ablegen darf und mir somit auch nicht wirklich „helfen“ kann?

    Liebe Grüße,
    Simone

    Gefällt mir

  3. Imagine the current society will collapse and the new one will follow the rules of Paleo. Numerous schools of interpretation will arise and with it first schisms and even wars. After centuries different texts will be harder and harder to interpret and paleo priests will preach a second coming of The Creator – Peter – to soothe the followers and resolve conflicts raging for generations.

    Gefällt 1 Person

  4. Es ergibt sich noch eine Frage zu Level IV der Erweiterung „Ein neuer Anfang“ und allgemein zur Verwendung von Modul I (Angriff der Weißhände) in Verbindung mit der Erweiterung:
    Werden die neuen Kriegerinnen aus Stapel 7 als Stapel zu den Steinen gelegt?
    So wie ich es sehe, werden erst die alten Menschen (Stapel 2) durch die neuen ersetzt, danach werden als Vorbereitung für Modul I die Kriegerinnen aussortiert. Ich bitte um eine kurze Bestätigung.

    Gefällt mir

  5. Fragen zu Wünsche (E):
    Angenommen alle Dodos sind bereits getötet, bevor die Chance besteht Nahrung von den Dodos auf der Karte abzulegen, gibt es dann überhaupt noch Chancen die Karte loszuwerden?

    LG

    Gefällt mir

      • Danke für die schnelle Antwort.
        Wir hatten den Modulaufbau zu „Warten“ nicht richtig durchgelesen und deswegen die 4 Wünsche Karten verdeckt gehabt, daher erst später die Möglichkeit nachdem wir Träume (~Wünsche) Karten umgedreht hatten. Danke fürs richtigstellen! Anyway, tolles Spiel!

        Gefällt 1 Person

  6. Hallo Peter,

    vielen Dank für das tolle Spiel, wir spielen es wirklich gerne und oft.

    Ich habe zwei Fragen zum Modul I:
    – Für die Kriegerinnen dürfen „keine Werkzeuge“ eingesetzt werden, das bedeutet auch, dass ich ihnen auch nicht mit der heilenden Wurzel helfen darf?
    – Die gebrochenen Herzen der Kriegerinnen bekommt man ausschließlich mit Karten aus dem Modul I entfernt?

    Schöne Grüße
    Gregor

    Gefällt mir

  7. Hallo Peter,

    wir spielen zu zweit seit paar Tagen Modul F und sind quasi nur am verlieren. Oft schaffen wir nichtmal den ersten Tag. Eine Frage: In Modul F steht auf der Karte „Eiseskälte“ die Bedingung „Schneesturm ist zerstört“, aber wie kann man „Schneesturm“ zerstören? Ist das ein Druckfehler und sollte „.. WIRD (durch Eiseskälte) zerstört“?

    Gefällt mir

  8. Nein, siehe oben, steht doch im FAQ.

    Spoiler: Baut die Idee „Lagerfeuer“.

    Tipp für Modul F: versucht, um die Schneekarten herum zu spielen, also sie vor allem zum Bezahlen von Aktionen zu verwenden, und sie nicht aktiv aufzudecken. Wenn das Lagerfeuer errichtet ist und ihr ein paar extra Menschen und Werkzeuge bekommen habt, dann könnt ihr halbwegs sicher im Schnee herumstöbern.

    Gefällt mir

  9. Wir haben eine Frage zu Model E und F.
    Es gibt die Karte Eiseskälte, die erfragt ob die Karte Schneesturm zerstört ist.
    Aber die Karte Schneesturm lässt sich nicht zerstören, lediglich die Karte Helden der Eiszeit lässt dich zerstören.

    Hat sich da ein Fehler in der Illustrationen eingeschlichen und übersehen wir was

    Gefällt mir

  10. Hallo
    Ich habe es nicht in der Anleitung gefunden…
    Sind die Werkzeugplättchen limitiert? Kann man einen Gegenstand nur bauen wenn es noch ein Werkzeugplättchen davon im Vorrat gibt?

    Gefällt mir

    • Ja. Steht auf Seite 11, Abschnitt Beute, gelber Kasten. Genauso sind Karten und Rohstoffe limitiert, du kannst nichts bekommen, was nicht da ist.
      Du darfst die Aktion aber trotzdem nutzen, falls es Sinn ergibt, zB einen Wolf töten, auch wenn es kein Fell mehr gibt.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s