Barbaren Teil 10 – Kartenlayout

Ich bin gerade dabei, das Kartenlayout für mein Barbarenspiel zu überarbeiten:

kartenexperiment

Hier sind 8 Ideen mit verschiedenen Gestaltungselementen. Der Inhalt ist immer der selbe, das muss alles auf die Karte drauf. Die Frage ist nur, wohin?

Noch ne Idee, mit bunten Kästen oben, die Schrift etwas barbarischer, und die Symbole anders angeordnet:

9_bosse2

Ich würde mich sehr über Feedback freuen, gerne auch neue Ideen oder andere Anordnungen.


 

Auf den Rückseiten befinden sich wie gehabt die Belohnungen.

Ich habe – nach unflätiger Kritik an meinem dreieckigen braunen Symbol („Sieht auf den ersten Blick aus wie ein Kackhaufen“) schlichte Herzchen gewählt.

Das passt erstens wunderbar zu den barbarischen Pinups in sexy Posen, die die Rückseite zieren, und zweitens sollte das auch deutlicher ihre Funktion (Lebenspunkte) aufzeigen.

ruckseite

Bei den Schätzen unten sind zwei Platzhalter dabei, das werden natürlich am Ende drei verschiedene.

Für den Hintergrund hab ich skandinavische Runeninschriften abgemalt. Das ist erstmal auch nur ein Platzhalter, ganz zufrieden bin ich damit noch nicht.

Beste Grüße! 🙂

Advertisements

9 Gedanken zu “Barbaren Teil 10 – Kartenlayout

  1. Karten 6&8 sind meine Favoriten.Der Monstername rahmt das gut ein, Die Hintergrundsfarbe des Textes bzw der Icons passt schön (wie schauts bei der Wüste aus?)

    weiß sieht unfertig aus und schwarz irgendwie unharmonisch.

    Bei der direkten Wahl gefällt mir 6 besser als 8

    Gefällt 1 Person

  2. Also ich finde die Nummer 7 mit Abstand am stimmigsten. Die Illustration kommt am besten zur Geltung und die Karte an sich kommt sehr aufgeräumt und schlicht daher, da du nur zwei große Bereiche angelegt hast. Prima, die 7 gefällt mir wirklich gut!

    Gefällt 1 Person

  3. Ich find die 7 an sich nach wie vor am schönsten. Allerdings gehen da die Icons vielleicht ein wenig unter. Dann vielleicht doch die 6. Martin findet die auch am besten. 🙂
    Und die Rückseiten find ich super witzig. Davon hätte ich gern eins in posterform für die Arbeit!

    Gefällt 1 Person

  4. Hallo Peter,
    ich finde auch die 7 am Besten dicht gefolgt von der 6. Den schwarzen Hintergrund finde ich auch ganz schön, falls es gesplitted wird sollte meiner Meinung nach auf jeden Fall oben und unten die gleiche HG Farbe sein.
    Die barbarische Schrift assoziiere ich eher mit Grichischer, das passt deshalb finde ich nicht so gut. Auf der anderen Seite ist die obere Schrift in der Tat etwas un-barbarisch. Vielleicht gibt es da noch etwas in der Mitte?
    Die Symbole unten beschreiben vermutlich zwei Ereignisse, die entweder oder je nach Würfelglück eintreten? Dann finde ich die zweite Anordnung besser weil klarer getrennt.
    Und bei den Mädels hätte ich gerne die Nummer 1 😉
    Hut ab jedenfalls! Oder auch Chapeau, wie der Ostfranzose sagt. Meine Familie ist übrigens auch ganz begeistert!
    Beste Grüße

    Gefällt mir

    • Dankeschön! 🙂

      Irgendeine Farbmarkierung brauche ich leider vermutlich, denn das Hintergrundbild ist spielrelevant: Es gibt drei verschiedene Länder, aus denen die Barbaren und die Aufgaben stammen. Meine Testspieler achten da überhaupt nicht drauf, wenn die Karte nicht offensichtlich gelb, grün oder blau markiert ist. Sogar ich selbst als Autor übersehe das leider gerne mal.

      Die Schrift ist nicht ideal. Es war nur der beste freie Font, der Lesbarkeit und Barbarentum noch irgendwie vereint. Sie heißt „Norse“, ist also vermutlich schon eher wikingermäßig gemeint als griechisch. Das Schlimmste daran: Ich muss auf Teufel komm raus jedes Wort vermeiden, in dem ein SS verkommt. Das geht so gar nicht. 😉 Da schau ich mich besser nochmal um.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s