Die Königsmacher – Spielbrett (Teil 3)

Nachdem ich heute zum Glück weder Backsteinen noch Wasserwerfern zum Opfer gefallen bin, hier ein weiterer Post zum Thema Spielfeld.

Ich habe die vier Felder des roten Startgebietes gezeichnet und größtenteils koloriert, bis auf die Felder an sich:

img155

Um Himmels Willen, ist mein Scanner schlecht (oder schlecht konfiguriert).

Nun weiss ich aber nicht so recht, wie ich die „rot“ machen soll. Hilfe! Hilfe!

Mein erster Instinkt wäre, die Felder einfach grün anzumalen, weil Gras nunmal grün ist.

Man soll aber auf dem Spielfeld eindeutig sehen können, dass das rote Länder sind.

Ich hab mal ein paar Varianten zusammengeklickt, und würde euch um Input bitten:

hmm

Natürlich würde das insgesamt hübscher werden, es geht mir nur um die Vorgehensweise an sich.

  1. Rot anmalen.
  2. Am PC alles rot einfärben (eventuell die Burg dabei ausklammern)
  3. irgendeine Form von Farbverlauf aus rot und grün
  4. Grüne Wiese, rote Blümchen

Was denkt ihr? Ich bin gerade ein bisschen ratlos und würde mich über Hilfe jeder Art freuen.

Außerdem gibbet wieder WIPs, weil WIPs großartig sind:

wip

  1. Bleistiftskizze
  2. Lineart
  3. Farbe drauf (ich hab die Burg nochmal dick umrandet, sieht so irgendwie voll professionell aus)
  4. Schnell mal ein Raster drübergelegt

Das mit dem Raster ist der Notfallplan, falls meine Testspieler die Felder nicht mehr eindeutig erkennen können.

Advertisements

2 Gedanken zu “Die Königsmacher – Spielbrett (Teil 3)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s