Gangster und Mafiosi

Peter Rustemeyer

In den letzten Tagen habe ich fleißig Mafiosi gezeichnet, und meine Spieldesignerwut ist ungebrochen.

„Mezza Morta!“ (mafia-italinienisch für halb tot) ist vom Spielgefühl her eine Mischung aus „Siedler von Catan“ und „Mensch ärgere dich nicht“, die Spieler könnten eigentlich friedlich koexistieren und Geld verdienen, aber das tun sie nicht. Langsam, aber sicher schliddern sie in eine Serie von Vendettas (Vendetten?) und verbraten sich gegenseitig alle Ressourcen.

Die zehn Gangster oben sind Spielsteine, die es in vier Farben gibt. Die Spieler verwenden sie, um „Jobs zu erledigen“, entweder im Alleingang oder kooperativ mit anderen Spielern. Wurde ein Spieler oft genug beleidigt, muss er anfangen, seine Gangster auf die anderen Spieler zu hetzen (was natürlich wieder beleidigend für diese ist).

Unten das Board für das Karten-Spielmaterial und das persönliche Board des blauen Spielers, auf den drei Zeilen oben kann er festhalten, wie sehr ihn die anderen Spieler bereits beleidigt haben.

Peter Rustemeyer

„Warum zeigst du keinen Respekt?“

Peter Rustemeyer

Wer Mafia, Gangster, Mobster oder ähnliche Wörter in die Google Bildersuche eingibt, wird recht schnell die Bilder finden, die als Referenzen dienten. 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s